12% rückfettend

 

Unsere Altwiener Kokosseife wird nach einem überlieferten Rezept hergestellt, das der Überfettung entspricht, die ca. vor 100 Jahren bei Seifen üblich war. Sie ist sehr hart und ergiebig, schäumt stark und eher großporig, so dass sie besonders gut zur Rasur unter der Dusche geeignet ist.

 

Zur Herstellung der Altwiener Kokosseife verwenden wir nur Kokosöl und Lanolin. Lanolin ist das Wollwachs der Schafe, das eine weichmachende und pflegende Wirkung auf die Haut hat.

 

Wir verwenden zur Beduftung der Seife natürliches, ätherisches Lavendelöl das hautberuhigend wirkt.

 

Einige unserer Kunden kaufen gleiche mehrere Stücke und bewahren die Seifen zur Mottenabwehr im Kleiderschrank auf, bis sie zum Einsatz kommen dürfen.

Altwiener Kokosseife

4,95 €Preis
100 Gramm
inkl. MwSt.
  • Inhaltsstoffe: Kokosöl, Wasser, Lanolin, ätherisches Lavendelöl, Eisenoxid, Titanoxid

    Ingredients: Cocos Nucifera Oil, Aqua, Sodium Hydroxide, Lanolin, Parfum, C.I. 77499, C.I. 77891, Linalool, Limonene

  • Alle Preise inkl. MwSt.